Kanada - Fünf QMJHL-Spieler im Kanada-Camp

In Vorbereitung auf die IIHF M18 2019 World Championship

Dreiundzwanzig Spieler Vor dem M18-Weltcup, der von 18 bis 28 im April in Ornskoldsvik und Umea, Schweden, stattfinden wird, befindet sich ein Trainingslager in Finnland.

Die Formation, zu der 3-Torhüter, 7-Verteidiger und 13-Stürmer gehören, umfasst:

  • 8-Spieler, die mit der kanadischen 18-Sommernationalmannschaft der Männer beim Hlinka-Gretzky 2018-Cup eine Goldmedaille gewonnen haben (Cozens, Gauthier, Krebs, Korczak, Rees, Schneider, Suzuki und Vukojevic);
  • 14-Spieler, die an der 17-2017-World-Hockey-Challenge teilgenommen haben (Cozens, Gauthier, Harley, Krebs, Korczak, Légaré, LemieuxNewhook, Rees, Schneider, Suzuki, Tracey, Vukojevic und Washkurak);
  • 8 verbesserte Spieler, die eingeladen wurden, um mehr Erfahrung auf der internationalen Bühne zu sammeln (Bourque, CormierDrysdale, Foudy, Garand, Hunt, Lapierre und Perreault).

"Die erste Liste der Spieler der IIHF M18 2019-Weltmeisterschaft ist eine Mischung aus internationalen Fähigkeiten und Erfahrungen. 21 23-Athleten, die in den letzten beiden Jahren an einem internationalen Turnier teilgenommen haben", sagte sagte Brad McEwen, Head Scout bei Hockey Canada. "Die Spieler und Mitarbeiter sind begeistert, die Möglichkeit zu haben, Kanada auf der Weltbühne zu vertreten. Wir freuen uns darauf, auf unser Ziel hinzuarbeiten, mit der Goldmedaille aus Schweden zurückzukehren." "

In der nächsten Woche werden Hockey Canada und die Mannschaftsmitglieder weiterhin die Playoffs der Canadian Hockey League verfolgen. Sie können andere Spieler in das Trainingslager einladen, bevor sie das Endspiel bestimmen. .

Die Spieler treffen sich in Kisakallio vom 8 im April bei 12 für fünf Trainingstage, bevor sie nach Schweden gehen, wo sie zwei Vorbereitungsspiele spielen werden - den April 14 gegen Weißrussland in Umea und den April 15 gegen Russland in Ornskoldsvik.

Kanada wird nach einer ersten Goldmedaille seit 2013 suchen, wenn das Turnier am Donnerstag gegen Finnland am 18 im April bei 13 hTurnierplan. Kanada trifft sich in der Vorrunde auch mit der Schweiz, Weißrussland und der Tschechischen Republik, bevor am Ende des Turniers am Sonntag, dem 28, die Gold- und Bronzemedaillen ausgetragen werden.

TSN und RDS, die offiziellen Broadcast-Partner von Hockey Canada, werden 15-Spiele präsentieren, darunter alle Spiele des Team Canada bei der IIHF M18-Weltmeisterschaft, Viertelfinale, Halbfinalspiele und Medaillenwettkämpfe. Bronze und Gold.

Kanada hat sieben Medaillen bei der IIHF M18-Weltmeisterschaft gewonnen, drei Gold (2003, 2008, 2013), ein Silber (2005) und drei Bronze (2012, 2014, 2015).











Vorbereitungslager Training - QMJHL-Spieler

Nein

Name

T / C

Gr.

wt

DDN

Club-Team

Torhüter

30

Jonathan Lemieux

L

6'0 "

184

+2006-08-01

Val-d'Or (QMJHL)

Verteidiger

21

Lukas Cormier

G

5'8 "

170

03 / 27 / 02

Charlottetown (QMJHL)

Avants

9

Nathan Légaré

R

6'0 "

201

+2001-11-01

Baie-Comeau (QMJHL)

12

Mavrik Bourque

R

5'10 "

165

+2001-08-02

Shawinigan (QMJHL)

22

Hendrix Lapierre

G

5'11 "

173

+2002-09-02

Chicoutimi (QMJHL)

===> Weitere Artikel zu KANADA hier <===

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.lavantage.qc.ca/article/2019/04/12/cinq-joueurs-de-la-lhjmq-au-camp-du-canada