Cancer Pride: ein Tag, um das Bewusstsein für den Kampf gegen die Krankheit zu schärfen

Die in Paris organisierte Veranstaltung bringt etwa fünfzig Partnerverbände zusammen, um Tabus gegen Krebs zu brechen und die breite Öffentlichkeit zu informieren.

"Freie Rede" und Information der Öffentlichkeit: Dies ist das Ziel der Krebs Stolz, Veranstaltung, die an diesem Samstag in Paris stattfand, die viele Akteure im Kampf gegen diese Krankheit zusammenbringt. "Wir wollen die Aktionen aller Organisationen, die gegen Krebs kämpfen, verstärken und sie in derselben Bewegung zusammenbringen", sagten die Veranstalter dieser Veranstaltung, die von der Vereinigung Makesense organisiert wurde.

Ein „Bürgermarsch“ fand zwischen 13 14 Stunden und Stunden, für die die Crips Île-de-France (regionales Zentrum für Information und Prävention von AIDS und Jugend und Gesundheit) einen „starken begrüßt Mobilisierung“.

Informationsveranstaltungen finden an diesem Samstag bis zu 20-Stunden auf 18-Themenständen des Dorfes der Aktivitäten in Paris statt. dieInstitut CurieÖffentliche Hilfe - Die Pariser Krankenhäuser (AP-HP), die Liga gegen Krebs oder der CanChange-Verband sind mit rund fünfzig anderen Organisationen vertreten. Es wird auch eine Bühne eingerichtet, in der Konzerte und eine Tanzshow stattfinden.

Eine Veranstaltung "ohne Tabus"

"Wenn wir" Krebs "hören, hören wir" Tod ", wenn es in 60% der Fälle besser wird", sagte Karine Lévy-Heidmann, Organisatorin des ersten Cancer Pride am Freitagmorgen. France Inter. Ihrer Ansicht nach muss Cancer Pride dazu beitragen, das Tabu und die "Peinlichkeit" zu brechen, die sich um diese Krankheit wiegt, die jedoch fast vier Millionen Franzosen betrifft. Die junge Frau ist nach dem Tod ihres besten Freundes bei 27 in den Kampf gegen Krebs verwickelt Darmkrebs.

LESEN SIE AUCH >> "Warum spreche ich über Brustkrebs?"

Cancer Stolz ist eine Gelegenheit, „in der Öffentlichkeit zu sprechen und alle um die sozialen und gesellschaftliche Herausforderungen von Krebs, Leitlinien zu verbreiten, um das Leben leichter für kranke Menschen zu machen, Tabulos teilen ihre Geschichte mit der Krankheit“, sagte für seine vom Institut Curie in einer Erklärung.

In 2018, 382 000 einige neue Fälle von Krebs wurden in Frankreich und 157 000 Menschen starben an der Krankheit, nach den neuesten Schätzungen des National Cancer Institute, die auch unter den Partnern Krebs Stolz diagnostiziert.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.lexpress.fr/actualite/societe/sante/cancer-pride-une-journee-pour-sensibiliser-a-la-lutte-contre-la-maladie_2072787.html