FEUER VON UNSERER DAME PARIS: WARUM IST KEIN STROM VERWENDET worden?

Angesichts der flammenden Bilder der Kathedrale Notre-Dame-de-Paris ist die Frage einer Intervention der Kanadier in vielen Köpfen aufgegriffen. Dieses Szenario ist jedoch nicht so einfach.

Der US-Präsident Donald Trump hat diese Idee selbst in einem Tweet hervorgerufen, als er das Gebäude in Flammen sah.

Indem er der französischen Zivilen Sicherheit indirekt antwortete, "sind Canadair-Flugzeuge technisch nicht geeignet, um diese Art von Feuer zu löschen."

In der Tat, wie erklärt ein aktueller SenatsberichtDie an Waldbrände angepasste Zivilluftfahrtflotte kann zwischen 3 und 10 Tonnen Wasser oder Verzögerungsmitteln in Zielhaushalten größer sein. Dies wäre eine sehr große Gefahr für Gebäude wie für die Menschen in der Umgebung.

QUELLE: https://www.cnews.fr/france/2019-04-15/incendie-de-notre-dame-de-paris-pourquoi-aucun-canadair-na-t-il-ete-utilise-831026