Kamerun: Vizepräsident der Nationalversammlung und Unterpräfekt in Bangou aufgelöst


Theodore Datouo, 6e-Vizepräsident des Unterhauses des Parlaments und Landchef sind Alpagués auf den Siegeln des Häuptlings.

Die Stimme von Theodore Datouo ist wütend: "Ich bin heute Abend gekommen, um fertig zu sein! Ich werde mit dir kämpfen! Die MP Rdc von Bangou (Department of Highlands, Western Region) und der Unterpräfekt des Distrikts, Manou Diguir.


Für diejenigen, die versuchen, ihn zur Besinnung zu bringen, ist der Mann, der auch 6s Vizepräsident der Nationalversammlung ist, bestrebt, die Frage zu stellen: "Ich bin nicht betrunken. Ich bin nicht gesprächig "und geht dann zurück zum Angriff des Landchefs", gebt die Tat, durch die der Häuptling besiegelt wird! “.

Vorher haben die beiden Männer Unsinn ausgetauscht: "Monsieur sous-préfet, Sie sind hier ein Unruhestifter! Du bist es, der den b **** in mein Dorf steckt! "Datouo klagt an. Und der sous-préfet Manou Diguir, um sich zu verteidigen: "Haben Sie seine Aussagen befolgt? er nimmt hilfe als zeugnis, er sagte, er werde mit mir kämpfen! “.

"Es scheint, dass Sie mich sogar schlagen wollen", sagt Datouo. "Ich? Bring die Hand auf dich? Präsident, ich bin kein Tier ", widerlegt der Unterpräfekt. "Also sucht Ihre Hand etwas vor mir", fragt der MP.

Aber Theodore Datouo ist es egal und beschuldigt weiterhin, Tremolos der Wut in seiner Stimme: "weil Sie Ihre Familie bereits gesichert haben. Sie wollen uns töten, bevor Sie gehen. Das ist deine Mission. So wird es nicht passieren. Wir haben zu viel gehorcht. Ich bin für dich da, um mich zu schlagen. Du hast geplant, mich zu töten. Geh dorthin! "

In diesem Durcheinander überwältigt der "Ehrenwerte" seinen Gesprächspartner: "Der Unterpräfekt sagte, dass er die Anweisungen des Ministers (der Territorial Administration, Ed) nicht ausführt, weil es nicht geschrieben wurde “.

Der Austausch hatte an diesem Tag des 13 April 2019 vor dem Oberhäuptling Bangou weniger stürmisch begonnen. Jede der beiden Behörden versucht, sein Recht geltend zu machen.

Am Vormittag wird dem Unterpräfekten mitgeteilt, dass der stellvertretende Sprecher der Nationalversammlung gekommen war, um die Siegel zu entfernen, die er einige Monate zuvor gebeten hatte.

Der Austausch ist angespannt. "Ich versiegelte", sagt der Landchef. "In welcher Qualität? Fragt den gewählten Vertreter. "Als Verwaltungsbehörde", antwortet der Unterpräfekt. "Sie haben keine Gerichtsbarkeit", bestreitet Theodore Datouo.

Der Austausch dauert an und die Spannung nimmt zu, bis der ehrenwerte Vizepräsident der Nationalversammlung seine Ruhe aufgibt und sich über den Unterpräfekten ärgert, der verwirrt trotzdem nicht dazu berechtigt ist .

Die Anfänge des Streits gehen auf den Beginn des Jahres 2019 zurück, als 18 Januar 2019 in einer Korrespondenz unterschrieb, verbietet der Unterpräfekt von Bangou die Organisation der Beerdigung des Oberen Vorgesetzten dieser Ortschaft. Es ist der tägliche Bote, der den Fall offenbart. Laut der Zeitung "ist die Entscheidung der Verwaltungsbehörde durch die Auseinandersetzungen zwischen den verschiedenen Lagern motiviert und behauptet, die Nachfolge des verstorbenen Top-Chefs Bangou sei im November 16 2018 gestorben".

Die Entscheidung in Erwiderung auf den ehrenwerten Theodore Datouo, dass die Entscheidung, das besagte Begräbnis zu verbieten, im Zusammenhang mit dem Tod des ehemaligen Präfekten des Department of Highlands 13 im Januar 2019 steht. Darüber hinaus, zeigt die Entsprechung des Unterpräfekten Manou Diguir, die Lösung dieser Krise hängt jetzt von der Entscheidung der "hohen Hierarchie" ab, die von beiden Seiten ergriffen wird.

In diesem Häuptling werfen sie dem Abgeordneten eine Durchschrift vor, um die Beerdigung des verstorbenen Königs organisieren zu wollen, wenn er keine Qualität hat. Traditionellen Beamten zufolge ist Theodore Datouo weder ein Familienmitglied noch ein bemerkenswerter Anführer.


Dieser Artikel erschien zuerst auf https://actucameroun.com/2019/04/16/cameroun-un-vice-president-de-lassemblee-nationale-et-un-sous-prefet-setripent-a-bangou/