Nein, Xvideos oder Xnxx stürzen bei 1 000-Ansichten einen Baum ab.

Eine in 2014 wiederholte Nachricht über Mid-2016 spricht von etwas sehr Ungewöhnlichem.

Hast du von der berühmtesten Pornoseite der Welt gehört? oder xvideos ? Es sind also Informationen im Internet in Umlauf, dass Hausbesitzer eine Kampagne unterstützen würden, bei der jeder 1 000 in ihren Videos einen Baum pflanzt, aber ist das wahr?

Wir suchen mehr zu diesem Thema, in dem diese Kampagne als "Gives America Wood" bezeichnet wird, die Übersetzung ins Portugiesische wäre etwa "Give paus to America".

Zuerst stellten wir fest, dass eine ähnliche Pornoseite, PornHUB, bereits etwas Ähnliches getan hatte. Nach Informationen von anderen internationalen Standorten haben die Administratoren dieser Website in 2014 versprochen, 1-Baum für 100-Ansichten in ihren Videos zu pflanzen. Er hat jedoch nicht angegeben, wann dies geschehen wird und wohin in den USA Bäume würde gepflanzt werden. Laut der offiziellen Website dieses Projekts wurden bereits etwas mehr 13 000-Bäume gepflanzt, viel weniger als das auf der Website gezeigte Video.

Bereits bei den Xvideos gibt es keinen Beamten, der die Teilnahme an diesem Umweltprojekt erklärt. Wir haben das Internet durchsucht und nur diese Aussage wurde von einigen Websites auf Portugiesisch gemacht, genauer gesagt in Brasilien.

Dies wäre eher unwahrscheinlich und sogar unterhaltsam, da die Website nur ein Video mit über 6 Millionen Ansichten enthält.

FAZIT

Nein, Xvideos stürzt keinen Baum in allen 1 000-Ansichten Ihrer Website ab. Diese Umweltaktion wurde von einem konkurrierenden Standort ausgelöst.