So stellen Sie Daten nach einem Absturz von Windows 10 wieder her

Zusammenfassung

Können Sie nicht auf Ihre Daten zugreifen oder haben Sie sie nach einem Absturz von Windows 10 einfach verloren? Mach dir keine Sorgen! In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre verlorenen Daten unter Windows 10 mit einer leistungsstarken Datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen. In den folgenden Zeilen finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Wiederherstellen von Daten aus einem fehlerhaften Windows 10.

Windows 10 bootet nicht mehr, wie werden Dateien wiederhergestellt?

"Windows 10 ist plötzlich zusammengebrochen, abgestürzt und funktioniert nicht mehr. Ich habe alles versucht, um das Problem zu lösen, aber ohne Erfolg. Ich habe vor, den Laptop an eine Reparaturwerkstatt zu schicken, aber vorher möchte ich meine Dateien wiederherstellen. Gibt es eine Möglichkeit, Daten nach einem Absturz von Windows 10 wiederherzustellen? "

Über Uns

Viele Benutzer haben eine unangenehme Erfahrung mit dem Absturz von Windows 10. Es folgen normalerweise andere Probleme wie der blaue oder schwarze Bildschirm des Todes oder ein Neustart des Loopbacks. An dieser Stelle ist es das Wichtigste, das Problem zu lösen und das System in einen normalen Zustand zu bringen. Für Benutzer, die wenig über Computer wissen, ist es jedoch sehr schwierig. Wenn Sie Windows 10 nach dem Absturz nicht reparieren können, müssen Sie zunächst versuchen, Ihre Daten wiederherzustellen. Es ist auch keine leichte Aufgabe Daten von einem ausgefallenen Computer wiederherstellen . Aber mach dir keine Sorgen! Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Daten nach einem Absturz von Windows 10 mit einer leistungsfähigen Datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen. Lesen Sie weiter, dann können Sie Schritt für Schritt dem Tutorial folgen.

Wiederherstellen von Daten nach einem Absturz von Windows 10

Das Wiederherstellen von Daten nach einem Windows 10-Absturz ist einfach, wenn Sie eine Sicherungsdatei haben, aus der Sie Ihre Daten wiederherstellen können. Meistens stehen jedoch keine Sicherungsdateien zur Verfügung. Das ist wann Software zur Dateiwiederherstellung EaseUS gibt Ihnen wertvolle Hilfe. Falls Ihr Computer nicht normal startet, benötigen Sie wahrscheinlich Hilfe von EaseUS Data Recovery Software mit Unterstützung Start für erfolgreiche Datenwiederherstellung nach einem Absturz von Windows 10.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Daten von einem Windows-Absturz wiederherzustellen:

Vorbereitungen:

Laden Sie zunächst den WinPE Edition-Assistenten des EaseUS Data Recovery Wizard auf einen funktionierenden Computer herunter und installieren Sie ihn.

Erstellen Sie anschließend eine bootfähige WinPE-Diskette der EaseUS-Datenwiederherstellungssoftware, mit der Sie auf die Daten Ihrer Festplatte zugreifen können, ohne Windows zu starten.

1. Starten Sie die EaseUS-Datenwiederherstellungssoftware auf einem laufenden Computer.

2. Wählen Sie ein CD / DVD- oder USB-Laufwerk aus und klicken Sie auf "Weiter", um eine startfähige Disc zu erstellen.

Erstellen Sie eine bootfähige Disc mit easeus

Details zum Wiederherstellen von Daten von einem ausgefallenen Betriebssystem

Schließen Sie die von Ihnen erstellte WinPE-Startdiskette an den PC mit dem beschädigten Windows-System an, starten Sie den Computer neu und greifen Sie auf das BIOS zu, um die Startreihenfolge zu ändern. Drücken Sie F2, wenn Sie Ihren PC starten. Damit können Sie die EaseUS-Datenwiederherstellungssoftware ausführen und Daten ohne Windows wiederherstellen.

1) Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Sie die Daten wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen". (Scan)

Wählen Sie die Disc aus

2) Lassen Sie die Software das ausgewählte Laufwerk scannen, um nach allen Dateien und Ordnern zu suchen.

scannen Sie die Diskette

3) Vorschau und wählen Sie die gewünschten Dateien aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie an einem sicheren Ort zu speichern. Sie sollten sich ein anderes Laufwerk aussuchen, um ein Überschreiben der Daten zu vermeiden.

Daten von der Festplatte wiederherstellen