2-Rezepte für die Zubereitung von Low-Carb-Brot - Verbessern Sie Ihre Gesundheit

Meistens verbinden wir das Wort "Brot" mit Kohlenhydraten. Deshalb fragen wir uns oft ob die Existenz eines kohlenhydratarmen Brotes möglich ist. Die Antwort lautet ja. Außerdem ist es in vielen Geschäften und Supermärkten erhältlich.

Hier ist ein Rezept für hausgemachtes Low Carb Brot. Beachten Sie, weil Abgesehen davon, dass es lecker ist, lässt es sich leicht reproduzieren.


Brot und Kohlenhydrate

Lesen Sie auch: Spinatomelett, Chiasamen und Spirulina beginnen den Tag

Der Hauptbestandteil von Brot ist, wie wir wissen, Mehl. Mehl wiederum ist das Ergebnis des Mahlens von Getreide, üblicherweise von Weizen, obwohl häufig auch Gerste oder Roggen verwendet wird. Es gibt auch Mehle tierischen Ursprungs (Knochen, Fische usw.). In allen Fällen ist der gemeinsame Nenner Stärke, ein komplexes Kohlenhydrat.

Rezept für Brot ohne Kohlenhydrate

Getreide ist seinerseits reich an Kohlenhydraten und obwohl wir nicht über Kohlenhydrate sprechen ist ein essentieller Makronährstoff. Es erfüllt eine energetische Funktion und ist Teil des Körpergewebes.

Aus diesem Grunde Es wird empfohlen, dass die tägliche Kohlenhydrataufnahme 50 oder 55% von ist macronutrients jeden Tag gebraucht


In vielen Fällen übertreffen wir jedoch diesen Prozentsatz, da viele der von uns verzehrten Lebensmittel einen hohen Kohlenhydratindex aufweisen. Daher überschüssige Kohlenhydrate werden gespeichert und als Fett gespeichert im Körper.

In diesem Sinne ist die Begrenzung der Kohlenhydrataufnahme normal in der Diät. Darüber hinaus konsumieren viele Menschen sie auf moderate Weise Sie nehmen also nicht zu und erhalten eine ausgewogene Ernährung.

Aus all diesen Gründen wird Brot zu einem Nahrungsmittel, das für viele zu meiden ist, da es aus Getreidemehl normalerweise einen hohen Gehalt an Getreide enthält Kohlenhydratedass wir fast einnehmen, ohne es zu merken.

Low carb Brot

Auf jeden Fall gibt es Alternativen zu Brot aus Getreide, das schmackhafter und nahrhafter ist. In der Tat Brot kann aus anderen Lebensmitteln als traditionellem Mehl hergestellt werden. Dies ist der Fall von ketogenen Broten, die zur Zeit in Mode sind und meist von Diäten konsumiert werden. ketogene.


Um ein niedriges Kohlenhydratbrot zu bekommen, Wir bieten Ihnen einige Rezepte an, bei denen das Mehl, das Sie verwenden, auf Mandeln basiert. Auf diese Weise erhalten Sie nicht nur ein Brot mit weniger Kohlenhydraten, sondern auch mit mehr Eiweiß.

Das erste Rezept ist sehr einfach und schnell herzustellen. Das Kochen in der Mikrowelle dauert nur wenige Minuten! Der zweite ist gebacken, was Ihrem Brot mehr Geschmack und Textur verleihen kann.

Rezept für kohlenhydratarmes Brot

Rezept für Brot ohne Kohlenhydrate

Lesen Sie auch: 4-Salatrezepte Layout-DateiWagemut zu versuchen

Zutaten

  • 2 Eier (180 g)
  • 1 Löffel Hefe (10 g)
  • Verschiedene Samen (Chia, Sonnenblume etc.)
  • 6 Esslöffel von Mehl Mandel (60 g)

Vorbereitung

  • Beginnen Sie damit, das Ei zu schlagen.
  • Fügen Sie dann in derselben Schüssel Mandelmehl, Hefe und Samen hinzu.
  • Teilen Sie den Teig in mehrere mikrowellengeeignete Behälter.
  • ensuite, Stellen Sie die Behälter einfach für etwa 2 Minuten in die Mikrowelle (Prüfen Sie je nach Leistung Ihrer Mikrowelle) und fertig!
  • Es kann eine gute Idee sein, es später in einem Toaster zu grillen. Es wird viel schmackhafter sein.

Ein weiteres Rezept mit wenig Kohlenhydraten

Zutaten

  • Sel
  • 3 Eiweiß (90 g)
  • 2 Esslöffel von Hefe (20 g)
  • 1 Glas heißes Wasser (250 ml)
  • 1-Becher anderthalb rohe Mandeln (150 g)
  • 40 Gramm Psylliumschale (40 g)

Vorbereitung

  • Erstens, wenn Sie die Mandeln nicht gekauft haben, zerdrücken Sie sie gut. Sie müssen ein feines Pulver bekommen.
  • Dann können Sie bei anfangen den Ofen auf 170 ° C vorheizen
  • Mischen Sie dann die Mandeln, Psyllium, Hefe und Salz in einer Schüssel.
  • Dann langsam das Eiweiß hinzufügen und weiter mischen.
  • Fügen Sie nach und nach heißes Wasser hinzu.
  • Schneiden Sie den Teig nach dem gründlichen Mischen in kleine Stücke (ungefähr sechs Stück). Denken Sie daran, dass der Teig aufgehen wird, stellen Sie also sicher, dass der Teig nicht zu dick ist.
  • Zum Schluss das Brot in den Boden des Ofens legen und Kochen Sie über 50 Minuten. An dieser Stelle können Sie Samen hinzufügen, um noch mehr Geschmack hinzuzufügen.
  • Ihr kohlenhydratarmes Brot ist fertig.

Das versichern wir Ihnen Dieses kohlenhydratarme Brot ist lecker und passt zu jedem Gericht. Zögern Sie nicht, Marmelade, Butter oder Olivenöl zu Ihrem Brot hinzuzufügen, es ist köstlich!


Dieser Artikel erschien zuerst auf https://amelioretasante.com/2-recettes-pour-preparer-du-pain-a-faible-teneur-en-glucides/