Blutfluss: 5 Home Remedies - Verbessern Sie Ihre Gesundheit

Im Moment ist es sehr einfach, Hausmittel vorzubereiten, um die Blutzirkulation zu verbessern. Zwar gibt es Medikamente und Ergänzungen, die zu diesem Zweck zur Verfügung stehen, aber natürliche Heilmittel sind immer eine gute Alternative.

Die Symptome von Durchblutungsstörungen sind in der Regel: Kribbeln, Schmerzen und Entzündungen.


In den schwersten Fällen sind diese Störungen für das Auftreten vieler Herz-Kreislauf-Erkrankungen verantwortlich. Es ist daher wichtig, eine Unregelmäßigkeit nicht zu ignorieren und auf traditionelle Arzneimittel oder Naturheilmittel zurückzugreifen.

Zum Zeitpunkt der Bekämpfung von Durchblutungsstörungen Das erste, was zu tun ist, ist sein Lebensstil zu überprüfen. Abhilfemaßnahmen können Ihnen helfen, das Problem zu kontrollieren, es jedoch nicht vollständig verschwinden zu lassen. Daher ist es wichtig, eine gute Ernährung zu haben und schlechte Gewohnheiten, wie eine sitzende Lebensweise oder das Leben zu vermeiden Tabak.

Es gibt viele Krankheiten, die die Kreislaufgesundheit beeinträchtigen und für die ein Fachmann sorgen muss. Natürliche Heilmittel können eine von Ihrem Arzt verordnete Behandlung nicht ersetzen. Wenn dies jedoch ein kleines Problem ist, können Sie einige natürliche Heilmittel zur Verbesserung der Durchblutung testen.

Die natürlichen Heilmittel, die wir hier anbieten, sind 100% natürlich. Ihre Eigenschaften reaktivieren die Zirkulation, verhindern die Bildung von Blutgerinnsel von Blut und gegen Entzündungen. Sie sollten diese Arzneimittel mit Vorsicht anwenden, insbesondere bei der Diagnose einer schweren Erkrankung oder wenn Sie Medikamente einnehmen.

1. Kurkuma, ein Verbündeter zur Verbesserung der Durchblutung

Kurkuma zur Verbesserung der Durchblutung

Ein natürliches Getränk an Kurkuma kann die Durchblutung anregen und die Schwellung verringern.

Darüber hinaus deuten einige Studien darauf hinCurcumin, der Hauptwirkstoff in Kurkuma, wirkt positiv auf Blutplättchen und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln.

Zutaten

  • 1 kleiner Löffel Kurkuma (5 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • Du Honig Biene (optional)

Vorbereitung

  • Zuerst bringen Sie das Wasser zum Kochen.
  • Wenn das Wasser heiß ist, die Kurkuma hinzufügen und einige Minuten ziehen lassen.
  • Zum Schluss versüßen Sie Ihr Getränk mit Honigbiene.

Verbrauchsmuster zur Verbesserung der Durchblutung

  • Trinken Sie eine Tasse dieser Kurkuma-Infusion auf leeren Magen. Erneuern Sie die Operation am Nachmittag.
  • Trinken Sie dieses Getränk mindestens zwei aufeinanderfolgende Wochen.

2. Zimt

Die Zimtinfusion ist eines der besten Mittel zur Verbesserung der Durchblutung.

Dieses Getränk hat entzündungshemmende und gerinnungshemmende Eigenschaften, die für die Herz-Kreislauf-Gesundheit von Vorteil sind. Aus diesem Grund ist dieses Getränk zur Kontrolle des Bluthochdrucks angezeigt.


Zutaten

  • 1 / 2 kleiner Löffel Zimtpulver (3,5 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Honigbiene (15 g)

Vorbereitung

  • Gießen Sie zuerst das Zimtpulver in eine Tasse kochendes Wasser.
  • Lassen Sie das Getränk einen Moment sitzen und versüßen Sie es mit Honigbiene.

Art des Verbrauchs

  • Trinken Sie zweimal täglich eine Tasse Zimt-Infusion.
  • Tun Sie dies eine Woche lang, halten Sie eine Woche an und versuchen Sie es erneut.

Aufmerksamkeit : Einige Studien weisen darauf hin, dass ein übermäßiger Konsum von Zimt Leberschäden verursachen kann. Überschreiten Sie die empfohlene Menge nicht.

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: Zimt, ein ausgezeichneter Verbündeter von Gartenpflanzen

3. Cayenne-Pfeffer, ein weiterer Verbündeter des Blutkreislaufs

Le Cayennepfeffer Konzentriert eine beträchtliche Menge an Salicylaten, Substanzen, die eine optimale Durchblutung fördern.


Obwohl es in Kapselform vorliegt, können Sie es auch als Pulver finden und so Ihre Mahlzeiten mit Cayennepfeffer-Aufgüssen bestreuen.

Zutaten

  • 1 / 4 kleiner Löffel Cayenne-Pfeffer (1.5 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 2 Esslöffel Honig (30 g)

Vorbereitung

  • Zuerst bringen Sie das Wasser zum Kochen.
  • Wenn das Wasser kocht, fügen Sie den Cayennepfeffer hinzu.
  • Zum Schluss versüßen Sie Ihr Getränk mit Honiglöffeln.

Art des Verbrauchs

  • Trinken Sie eine Tasse dieser Infusion in der Mitte des Morgens zwei aufeinander folgende Wochen täglich.
  • Wenn der Zeitraum abgeschlossen ist, halten Sie eine Woche an und beginnen Sie dann mit der nächsten Woche.

4. Ingwer, ein Verbündeter zur Verbesserung der Durchblutung

Ingwer gehört zu derselben Kurkuma-Familie. Es ist daher nicht überraschend, dass es bei Hausmitteln zur Verbesserung der Durchblutung gefunden wird.

Ingwerwurzel enthält Salicylate, eine Säure, die den Blutfluss verbessert und die Gerinnung verhindert.

Zutaten

  • 1 kleiner Löffel geriebene Ingwerwurzel (7 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • Bienenhonig (optional)

Vorbereitung

  • Zuerst den geriebenen Ingwer in eine Tasse kochendes Wasser geben.
  • Dann das Getränk mit Honigbiene versüßen.

Art des Verbrauchs

  • Trinken Sie zwischen zwei und drei Tassen Ingwertee pro Tag.

5. Verbessern Sie Ihre Blutzirkulation mit grünem Tee

grüner Tee zur Verbesserung der Durchblutung

Grüner Tee ist reich an antioxidativen Verbindungen, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken.

Bei regelmäßiger Einnahme blockiert diese Infusion die negativen Auswirkungen freier Radikale und stimuliert die Ausscheidung von Toxinen.

Darüber hinaus verbessert diese Infusion die Durchblutung und verringert das Risiko von Herzerkrankungen.

Zutaten

  • 1 kleiner Löffel grüner Tee (7 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • In einer Tasse kochendem Wasser grünen Tee einrühren.
  • Lassen Sie es einige Augenblicke ziehen, dann filtern Sie das Getränk mit einem Sieb.

Art des Verbrauchs

  • Trinken Sie täglich eine Tasse grünen Tee.

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: Blutgerinnsel: 8-Warnsignale

Hast du Verkehrsprobleme? Entscheiden Sie sich für eines dieser Hausmittel.

Denken Sie daran, dass schlechte Durchblutung eine Ursache haben kann : Denken Sie daran, Ihren Arzt zu konsultieren.


Dieser Artikel erschien zuerst auf https://amelioretasante.com/circulation-sanguine-5-remedes-maison/