CAN U17: Hier sind die Schiedsrichter der Oberfläche!

CAF (African Football Confederation) ist nach der Einführung von Schiedsrichterinnen in einem offiziellen Männerwettbewerb immer noch innovativ mit Oberflächenrichtern.

Der AAR (zusätzliche Schiedsrichterassistent) wird diesen Mittwoch im Halbfinale des CAN U17, Tanzania 2019, zu sehen sein. Sie werden in der Torlinie angezeigt und sollen dem zentralen Schiedsrichter bei der Entscheidungsfindung helfen, insbesondere bei Fouls im Strafraum, gemäß den Spielregeln.

Nigeria - Guinea und Kamerun - Angola werden daher am Mittwoch von 6-Schiedsrichtern geleitet.

Beachten Sie, dass in diesem Sommer beim ersten CAN bei 24-Teams in Ägypten der VAR aus dem Viertelfinale verwendet wird.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://actucameroun.com/2019/04/24/can-u17-voici-les-arbitres-de-surface/