Kabinettssitzung: Regierung diskutiert Strategien zur Senkung der Telekommunikationspreise

Die Regierung von Kamerun hat Strategien zur Senkung der Telekommunikationskosten in lokalen Märkten diskutiert. Der Premierminister - Regierungschef Joseph Dion Ngute.

Die Sitzungsteilnehmer aller Regierungsminister und Beamten wurden als solche eingestuft Die Regierung hat zugestimmt, Wachstum und Beschäftigung zu steigern.

Der Minister für Post und Telekommunikation, Minettel Libom Li Likeng und sein Amtskollege Wasser und Energie, Eloundou Essomba Gaston, präsentierten Strategien, um die von der Regierung gesetzten Ziele zu erreichen. Beide Minister präsentierten kurz-, mittel- und langfristige Projekte.

Der Minister Minettel Libom Li Likeng sagte, die Regierung sei in der Lage, mehr Informations- und Kommunikationstechnologien bereitzustellen, die zu einem erheblichen Anstieg des Inlandsprodukts der Nation führen werden.

Sie sagte, das Ziel ihres Ministeriums sei es, ein Gleichgewicht zwischen der IKT-Durchdringung und der Verringerung der elektronischen Kommunikation herzustellen, um die Entwicklung zu verbessern. "Was wir brauchen, ist die Transformation unserer Unternehmen ... wir brauchen Internet für E-Governance, E-Education, E-Health, E-Commerce und so weiter", sagte Minette-Minister Libom Li Likeng.

Der Minister für Wasser und Energie, Eloundou Essomba Gaston, sagte, dass Energie, die von einer thermischen Anlage erzeugt wird, sehr teuer ist und die Regierung Maßnahmen zur Entwicklung von Wasserkraftwerken ergriffen hat, die die Kosten der Energieerzeugung senken.

Die Diskussionen konzentrierten sich auch auf die Notwendigkeit einer erhöhten Produktion von Trinkwasser. Ein Regulierungsrahmen zur Förderung des Wettbewerbs im Öl- und Gassektor wurde ebenfalls in Betracht gezogen.

Der Premierminister hat den Minister für Post und Telekommunikation angewiesen, die Einführung eines Wirtschaftsmodells zur Ermittlung der Kosten für die nationale und internationale elektronische Kommunikation abzuschließen. Es wird auch erwartet, einen Masterplan für den Einsatz von Glasfaserinfrastrukturen auszuarbeiten.

Der Regierungschef beauftragt auch den Minister für Wasser und Energie, eine Strategie und Maßnahmen zur Erhöhung der Wasserversorgung und Energieversorgung zu initiieren.

Elvis Teke

Dieser Artikel erschien zuerst auf http://www.crtv.cm/2019/04/cabinet-meeting-government-discuss-strategies-to-cut-telecommunication-prices/