Howard Stern und Wendy Williams haben ihrer Feindschaft ein Ende gesetzt - Menschen

Howard Stern und Wendy Williams erfanden.

Es gab keine Entschuldigung von Angesicht zu Angesicht und keine Umarmungen danach. Das ist in Ordnung, da ihr Streit in der Luft stattfand - Williams aus seiner Fernsehsendung, Stern aus seiner SiriusXM-Radiosendung.

Die Fernsehpersönlichkeit Wendy Williams nimmt an der 36-jährlichen Emmy-Preisverleihung im Orpheum Theatre am 30-2009-August in Los Angeles, Kalifornien, teil. (Foto von Frazer Harrison / Getty Images

Und die Versöhnung ist einen ähnlichen Weg gegangen. Stern sprach den Streit in einem Porträt von Hollywood Reporter an und bedauerte seine Reaktion auf das, was Williams als "Hollywood" bezeichnete. in ihrer Show und sagte, alles war gut zwischen ihr und Stern.

"Übrigens, Howard, ich habe den Artikel mit Ihnen auf dem Cover des Hollywood Reporters gelesen und gesehen, dass Sie mich erwähnt und sich entschuldigt haben", sagte Williams. gemäß Zu fabelhaft Während ihrer "Wendy Williams Show" Anfang dieser Woche, "Howard, weißt du was, wenn du dich nie in deinem Leben entschuldigst, wärst du immer noch einer der einflussreichsten Menschen, die meine Karriere prägen. Du und Oprah, das ist alles. "

Und dann, sagt Williams, wusste sie, dass sie immer Recht hatte, ein Hinweis geteilt von einigen von Sterns Fans . [19659002] "Und dann sagt er in diesem Artikel in Hollywood Reporter, dass er mich liebt - ich habe vergessen, wie er es gesagt hat, aber es war ein dicker Artikel -, dass er mich liebt und dass ich etwas in ihm gesehen habe, das er vielleicht nicht gesehen hat, oder so, und dass es ihm ein bisschen peinlich ist, mich in die Luft gerissen zu haben, also ist er feuerte ein Archiv von (die Show).

Alles begann im März, als Williams über Sterns bevorstehendes Buch "Howard Stern Comes Again" diskutierte und ihn dafür kritisierte, dass er seinen "Shock Jock" verloren hatte.

"Howard, ich liebe dich, aber seit du in Hollywood warst, ist alles, was du sagst, so vorhersehbar", sagte sie. "Jede Geschichte wird sich darauf beschränken zu sagen:" Oh, ich liebe diese, und dann gingen wir auf ihre Yacht. "Es ist ein Hollywood-Insider, der null ist."

"Du hast wie ich als Volk angefangen", fügte sie hinzu. "Aber irgendwann bist du zu lange hinter dem Mikrofon geblieben und jetzt bist du das Volk. Es tut weh "

Williams sagte, Stern sei süß geworden, und holte den alten Sprit heraus, Stern. Er reagierte auf Williams 'Bemerkung mit einem langen Aufschrei in der Howard Stern Show.

"Ich bin nicht jemand, den du willst (wahnsinnig), Liebling", sagt er. "Ich will dein Wort nicht hören. Und du bist kein netter Mensch. Niemand mag dich, deshalb kannst du nicht nach Hollywood gehen. Die Leute mögen es nicht. ... sie hat starke Schmerzen im Arsch. Ich hasse es, dir die Neuigkeiten zu erzählen, Liebling. "

Er erwähnte auch Williams 'Unterbrechung in seinem Programm und spielte auf seine Eheprobleme an. Es wurde später berichtet, dass Williams Ehemann Kevin Hunter eine angebliche langfristige Beziehung hatte und ein Kind mit seiner Geliebten zeugte.

Williams hat kürzlich die Scheidung beantragt.

Bei der Bewerbung seines neuen Buches ein Feuerzeug und die Art Stern gab zu, es bereut zu haben sein skandalöses Verhalten während seiner Show.

"Ich war ein absoluter Wahnsinniger", sagte er. "Mein Narzissmus war so stark, dass ich nicht einschätzen konnte, was andere fühlen könnten."

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf quecksilbernews.com