Indien: 2019-Wahlergebnisse bei Lok Sabha: Countdown für 542-Sitze beginnt | Indien Nachrichten

* Kongress hofft zu gewinnen - "Die Ergebnisse werden eindeutig günstig für den Kongress sein. Wir hoffen, dass sich der Kongress durchsetzen und die Regierung bilden wird. Rahul Gandhi wird der Premierminister sein ", sagte Kongresspräsident Ajay Maken wenige Stunden vor Beginn des Treffens. Stimmenzählung.
* Es wird erwartet, dass am Abend ein klares Bild der Gewinner erscheint.
* Mit der Einführung der VVPAT-Zählung in dieser Wahl Lok Sabha Die Ergebnisse könnten sich um fünf bis sechs Stunden verzögern, sagte ein Beamter.
* Sobald die Zählung der elektronischen Wahlgeräte abgeschlossen ist, wird das Prüfbare Papierprüfprotokoll (VVPAT) gemäß den Richtlinien des Obersten Gerichtshofs gezählt.
* Prasar Bharati und Google haben sich für diesen Tag zusammengeschlossen Wahlergebnisse bietet eine Live-Übertragung des Lok Sabha-Urteils und von Umfragen auf YouTube.
* In den verschiedenen Zählzentren wurden erweiterte Sicherheitsfunktionen eingerichtet.
* Das EU-Innenministerium hat am Mittwoch alle EU-Staaten und -Regionen auf die Möglichkeit von Gewalt in verschiedenen Teilen des Landes aufmerksam gemacht und darauf hingewiesen, dass Aufrufe zur Gewalt gestartet worden seien.
* In Nirvachan Sadan, Neu-Delhi, wurde ein offener MVE-Kontrollraum 24h / 24 in Betrieb genommen, um Beschwerden über EVD zu überwachen. Alle Beschwerden an EAW-Zählungstagen können an die Leitwarte gerichtet werden. Ihre Nummer ist 011-23052123.
* Die allgemeinen Wahlen fanden in sieben Phasen statt, von April 11 bis 19 Mai, um die 17e Lok Sabha zu wählen und die nächste Regierung zu bestimmen. Insgesamt sind 8.049-Kandidaten im Kampf.
* Die meisten Umfragen zum Ausstieg sagten eine angenehme Mehrheit für die von der BJP angeführte NDA voraus, deren Kampagne von Premierminister Narendra Modi angeführt wurde. Die Opposition lehnte jedoch Umfragen ab, die die Wahllokale verließen, und nannte sie falsch und fehlerhaft.
* Am Dienstag trafen sich die Führer der 22-Oppositionsparteien Wahlkommission und erforderte die Überprüfung von VVPAT-Stimmzetteln von zufällig ausgewählten Wahllokalen vor der Stimmabgabe. Die Vertretung der Opposition bei der Europäischen Kommission erfolgte nur zwei Tage vor der Stimmenauszählung und einen Tag nach dem Screening einer Austrittsabstimmung, die die von der BJP geführte NDA wahrscheinlich wieder an die Macht bringen würde.
* Der Oberste Gerichtshof lehnte am Dienstag eine PIL ab, die 100% -Voter-verifizierbare Papierprüfstimmen (VVPAT) mit elektronischen Wahlgeräten (EVMs) abgleichen wollte, als die Stimmen gezählt wurden.

#ElectionsWithTimes

Modi meter

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf Die Zeiten von Indien