Yannick Noah: diese "kostbare Zeit" die

Die Zeit, die man sich und seiner Familie gibt, ist heilig. und

Yannick Noah ist sich dessen bewusst. Fünf Jahre lang ließen der Tennisspieler und der Sänger die Musik beiseite. Er kehrt diesen Mittwoch 12 Juni mit dem Titel zurück Kommen, von seinem elften Album im nächsten Herbst veröffentlicht werden. Am Mikrofon RTLder Dolmetscher von Saga Africa erklären Sie den Grund für diese Abwesenheit. "Es ist das Leben, das das wollte. Ich stellte fest, dass ich viele Touren gemacht hatte, die angekettet waren, Alben, die angekettet waren ", Er sagt.

Der Begleiter vonIsabelle Camus Sie erklärt weiter, dass ihre Karriere sie manchmal daran gehindert hat, einige entscheidende Phasen im Leben ihrer Kinder zu durchleben. "Wir erkennen, dass die Zeit vergeht, dass wir die Verbindung von so und so verpasst haben, dass wir nicht für den ersten Zahn eines anderen da waren. Ich wollte ein bisschen präsenter sein, näher bei mir sein. Und so habe ich vier, die groß sind und ihr Leben sehr gut leben, sie sind glücklich, ich berühre Holz ", er freut sich. mit Joalukas, sein jüngerer Sohn, der Sportler und Künstler hofft, ein Maximum an Momenten zu teilen: "Der Letzte, der 14 Jahre hat, wollte wertvolle Zeit verbringen. Für mich ist es eine wertvolle Zeit, die Kinder zusammen zu nehmen und von Zeit zu Zeit einen Teil von Uno spielen zu können ", Er sagt. Wie auch immer, Fans von Yannick Noah kann sich über seine Rückkehr an die Spitze der Bühne freuen.

Verpassen Sie keinen Artikel von Closermag.fr, indem Sie direkt per Messenger benachrichtigt werden

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.closermag.fr/people/yannick-noah-ce-temps-precieux-qu-il-aime-partager-avec-son-fils-joalukas-981261