Twitch verfolgt Trolle, die gewalttätigen oder pornografischen Inhalt veröffentlicht haben - xnxx

Im vergangenen Monat das Artefakt Kartenspiel von Valve Verzeichnis - ein relativ unbekannten Spiel - gedreht wurde und auf Twitch Inhalt in klarer Verletzung der Regeln der Nutzung der Plattform in die Falte Streaming übertragen abgezweigt Amazon.

Die Mehrzahl der an dieser Freigabe und Anzeige von Inhalten beteiligten Konten wurde automatisiert. Sie wurden geschlossen und Twitch unternahm die notwendigen Schritte, um den gesperrten Inhalt zu entfernen. Eine komplizierte Aufgabe mit Bots, und deshalb wurde zur gleichen Zeit die Übertragung für neue Schöpfer von Twitch ausgesetzt.

In einer in den Vereinigten Staaten eingereichten Beschwerde (Kopieren über The Verge), Erwähnt Twitch den Fall von Dutzenden von anstößigen Inhalt. Die genannten Beispiele sind ein Video von dem Angriff auf die Moschee in Christchurch (Neuseeland) im April 2019, die sogenannte harte Pornografie, Raubkopien von Filmen und Serien von rassistischen und frauenfeindlichen Videos.

Mit solchen rechtlichen Schritten versucht Twitch, die Identität der "anonymen Trolle" zu entlarven, die damit ihre Nutzungsbedingungen missbraucht haben. Ihre Handlungen " haben Twitch und die Twitch-Community Schaden zugefügt und schaden ihnen auch weiterhin.

In der Beschwerde heißen diese Trolle John und Jane Does 1-100. Wenn ihre Identität offengelegt wird, werden sie gebeten, die Nutzung der Plattform und die Zahlung von Schadensersatz zu untersagen.

Eine solche Klage einer Rundfunkplattform ist eher untypisch.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.generation-nt.com/twitch-troll-contenu-violent-pornographie-pirate-identification-justice-actualite-1966019.html