Microsoft Store Repair: Ein Fehler s - Tipps

Microsoft Store Repair: Auf unserer Seite ist ein Fehler aufgetreten.

Beim Öffnen des Windows Store tritt folgende Fehlermeldung auf:

Versuchen Sie es später erneut

"Ein Fehler ist auf unserer Seite aufgetreten"

1- Systemdatei prüfen und reparieren.

2- Überprüfen Sie die Proxy-Einstellungen.

3- Stoppen Sie Cortana und deaktivieren Sie es.

4- Der Befehl wsreset.

5- RstHOSTS.

6- Deinstallieren Sie das neueste Update

7- Erstellen Sie einen neuen W10-Benutzer.

8- Verschiedene Prozeduren.

9- Sonderfall Xbox Live

Info:

Das Reparieren mit der Eingabeaufforderung (cmd als Administrator) zum Reparieren des Windows-Informationsspeichers reicht nicht aus, da sich die W10-Versionen ändern.

PowerShell -ExecutionPolicy Uneingeschränkt

$ manifest = (Get-AppxPackage Microsoft.WindowsStore) .InstallLocation + 'AppxManifest.xml'; Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $ manifest

Sehen wir uns die verschiedenen Verfahren an.

1 - Überprüfung und Reparatur von Systemdateien.

Geben Sie in der Lupe oder im Suchfeld Cortana in der Taskleiste → ein cmd

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung → Als Administrator ausführen

Kopieren / Einfügen:

DISM.exe / Online / Bereinigungs-Image / Restorehealth



Dann die Eingabetaste auf der Tastatur drücken.

Das Tool kann 15-20 Minuten benötigen, um den Scanvorgang abzuschließen.

Dann kopieren / einfügen:

sfc / scannow

Dann die Eingabetaste auf der Tastatur drücken.

Schließen Sie am Ende des Scanvorgangs das cmd-Fenster und starten Sie den PC neu.

2 - Überprüfen Sie die Proxy-Einstellungen.

Tastaturtaste Windows-+ R (Es funktioniert auch in der Lupe).

Kopieren / Einfügen → inetcpl.cpl

Gehen Sie zur Registerkarte Connections

Klicken Sie auf → Netzwerkeinstellungen

Stellen Sie sicher, dass Einstellungen für automatische Erkennung ausgewählt ist.

3- Stoppen Sie Cortana und deaktivieren Sie es.

Haltestelle Cortana:

Task Manager ==> Rechtsklick auf Cortana ==> Taskende

Cortana deaktivieren:

Verhindern Sie die Interaktion von Cortana:

Gehe zu Einstellungen (Windows + i)

Dann → Cortana

Autorisierung → Trennen

Sprich mit Cortana → deaktiviere alle Boxen.

Haltestelle Cortana:

Mit dem Dienstprogramm WinaeroTweaker

Extrahieren Sie das Archiv mit WinRAR ou 7-Zip



Starten Sie es, es setzt sich manchmal an der Wurzel der Festplatte ab C in Ce-Pc → Lokale Festplatte (C)

Gehen Sie zum Abschnitt → Windows-Apps

Wählen Sie die Zeile → Deaktivieren Sie Cortana

Aktivieren Sie im rechten Fenster das Kontrollkästchen → Deaktivieren Sie Cortana

Klicken Sie auf, um am unteren Rand der Seite zu enden → Jetzt neu starten (jetzt neu starten)

Versuchen Sie, die Store-Apps zu öffnen.

Deaktivieren Sie Cortana mit einer .reg-Datei

Speichert auf dem Desktop Disable_Cortana.reg

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Disable_Cortana → fusionieren

Akzeptiert ... OK ..

Starten Sie den PC neu.

4 - Der Befehl wsreset.

Dadurch wird der Cache des Windows-Speichers geleert.

Im Cortana-Suchbereich oder in der Lupe eingeben → wsreset

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Als Administrator ausführen.

Warten Sie einen Moment (ein schwarzes Fenster zeigt 20 Sekunden an).

Dann versuchen Sie das Rollo zu öffnen.

5-RstHOSTS.

Setzen Sie die Hosts-Datei zurück.

Speichern Sie auf dem Desktop RstHOSTS

Starten Sie es und klicken Sie auf → wiederherstellen

6 - Deinstallieren Sie das neueste Update

Einstellungen → Update und Sicherheit → Update-Verlauf anzeigen

Klicken Sie auf die Zeile → Updates deinstallieren

Dann Überschrift Microsoft Windows (Es ist den ganzen Weg nach unten)

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die KB (KB4512941-Beispiel) → deinstallieren


7 - Erstellen Sie einen neuen W10-Benutzer.

Einstellungen> Konten> Familie und andere (In einigen Editionen wird diese Option einfach als "Andere Personen" bezeichnet.)> Fügen Sie diesem PC einen anderen Benutzer hinzu.

Starten Sie den Store, installieren Sie eine Anwendung und starten Sie sie dort.

8- Verschiedene Verfahren.

-Dies kann von einem Antivirenprogramm eines Drittanbieters stammen, das weiß, dass W 10 standardmäßig Windows Defender verwendet.

Oder eine Sicherheitssuite wie zum Beispiel ein VNP oder Malwarebyte.

- Ermitteln Sie Fehler in Windows Update

Download Windows Update-Problembehandlung

Elemente können repariert werden.

- Mit Setzen Sie den Windows Update-Agent zurück

- Überprüfen Sie die Einstellungen für Uhrzeit, Sprache und Region auf dem Bedienfeld.

Ist das Datum richtig eingestellt?

Ist Ihr Wohnort ordnungsgemäß eingerichtet?

Passt Ihre Systemumgebung zu Ihrer Region?

Passt das Datumsformat zu Ihrer Sprache?

9 - Xbox Live-Sonderfall

Aktivieren Sie die Option "Kaufen und Herunterladen" im Abschnitt "Xbox One-Datenschutz"

Einstellungen → Datenschutz → Xbox.com-Link → Thema "Xbox Online-Sicherheit"

Auf "setzenAlle"Oder"Nur kostenlos“.

Ich hoffe, dass es helfen kann.

Dieser Artikel erschien zuerst auf CCM