Eto'o Fils: Der Betrug seiner Verwandten hat ihn fast sein Vermögen gekostet.

0 116

Die kamerunische Legende Samuel Eto'o hat eine reiche Karriere hinter sich, in der er Real Madrid, den FC Barcelona und Inter Mailand durchlaufen hat. Der Kameruner hat eine der besten Preislisten im Fußball, indem er fast alle wichtigen Trophäen sammelt. Ein Ruf und ein Talent, die ihn zu einem der bestbezahlten Spieler der Welt machten, als er aktiv war. Wie die meisten Stars vertraute Eto'o die Verwaltung seines Vermögens einer Firma an, und dort begannen die Rückschläge.
Wie von der Sportmania-Website berichtet, bemerkte der ehemalige Spieler von Real Mallorque, dass etwas nicht stimmte, als seine Mutter in Kamerun nicht mehr alles wahrnahm, was er ihm schickte. Eto'o, der auch in Unterhaltung mit einem Nachtclub investiert hatte, stellt fest, dass die Box Zahlungen von ihm verlangt, die sein Agent Jose Maria Mesalles bezahlen musste. Schlimmer noch, dieser übertrug sein Vermögen von der Firma, die es verwaltete, zugunsten anderer Bildschirmfirmen, die er kontrollierte. Eto'o hielt nur 1% seines eigenen Vermögens.
Samuel Eto'o vertraute blind auf Mesalles. „Er hatte ihn autorisiert, zu kaufen, zu verkaufen, Überweisungen vorzunehmen und sein Budget zu verwalten. Alles, was Eto'o gewonnen hatte, dh 40 Millionen Euro zwischen 2006 und 2009, wurde an Mesalles gespendet “, heißt es auf der Website. Aus derselben Quelle geht hervor, dass das betreffende Unternehmen eine bestimmte Anzahl von Kulturgütern des kamerunischen Angreifers besaß. Dies sind "Vier Häuser in Palma, Barcelona und Paris, ein ganzes Gebäude in Douala, Parkplätze, Lagerhäuser und ein Bentley".
Samuel Eto'o entdeckte den Topf mit Rosen und beschloss, seine Zusammenarbeit mit Jose Maria Mesalles zu beenden und rechtliche Schritte gegen ihn einzuleiten. Glücklicherweise hat der unbezwingbare Löwe sein Vermögen zurückgewonnen und vermeidet es, am Ende seiner Karriere auf die lange Liste der ruinierten Spieler zu kommen.

Quelle: https://www.afriquesports.net/football/escroque-samuel-etoo-a-frole-la-faillite-a-cause-de-ses-proches

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.