XNXX: Die Liebesstunden, die wir aus unserer Lieblingsserie stehlen müssen

0 1 212

Liebe kann manchmal kompliziert sein, aber zum Glück können wir uns auf die Playoffs verlassen, um uns unbegrenzte Lektionen im Stechen zu geben!

Verliebt zu sein ist oft reines Glück. Es ist einfach, wenn wir in diesem Zustand sind, wir schweben und wir leben unser bestes Leben. Es ist jedoch nicht immer offensichtlich und manchmal kommt es zu Streitigkeiten und Missverständnissen. Selbst wenn wir unsere Hälfte sehr lieben, wissen wir manchmal nicht mehr, was wir tun sollen, um die Situation zu verbessern oder sie einfach zu verstehen. Und es ist noch schwieriger, wenn Sie jemanden lange Zeit im Verborgenen geliebt haben. Wenn diese Seriencharaktere die schlimmsten Prüfungen überstanden haben, lädt Trendy Sie ein, zu den Lektionen der Liebe zurückzukehren, die uns die Serie beigebracht hat. Zögern Sie nicht, einige im wirklichen Leben anzuwenden!

Lassen Sie die anderen ihre eigenen Fehler machen

Pacey und Joey in Dawson

Es ist leicht zu sagen, schwieriger zu tun. Es ist jedoch besser, den anderen zu ermutigen und ihm all seine Unterstützung zu geben, als ihn ständig zu belästigen, dass er einen Fehler macht und dass Sie nicht einverstanden sind. In Dawson Staffel 3 verliebt sich Joey in eine Schülerin, während sie noch in der High School ist. Ihre Romanze beginnt auf ziemlich komplizierten Grundlagen, da sie sich in zwei verschiedenen Welten entwickeln. Pacey ihrerseits beginnt ernsthaft Gefühle für sie zu empfinden..

Aber anstatt sie zu loben und zu beschuldigen, ermutigt er sie und wird sogar der erste sein, der für sie da ist, wenn sich das Paar trennt. Anschließend wird es ihm auch gelingen, sein Herz zu erobern. Kurz gesagt, eine Idylle besteht aus einer guten Portion Freundschaft und die Unterstützung des anderen ist eine der Grundlagen einer erfolgreichen Beziehung.

Vor allem das Glück des anderen

Peyton und Lucas in den Scott Brothers

Wenn du jemanden liebst, musst du nicht egoistisch sein und ihn glücklich machen, auch wenn das bedeutet, zu akzeptieren, dass er geht. Genau das passiert mit Peyton zu Beginn der vierten Staffel von Scott Brothers. Sie hat gerade gemerkt, dass sie immer noch in Lucas verliebt ist, aber da sie weiß, dass er Brooke liebt, wird sie alles tun, um sie zusammenzubringen und ihnen zu ermöglichen, wieder zusammen zu kommen.

Sie geht sogar so weit, ihre eigenen Gefühle zum Schweigen zu bringen, um ihre Liebesgeschichte nicht zu gefährden. Ein großartiges Opfer! Einige Zeit später wird Lucas endlich erkennen, dass er in Peyton verliebt ist und sie werden sogar am Ende der sechsten Staffel der Serie heiraten. Wie was, selbstlos und selbstlos zu sein, kann sich auszahlen!

Ihre Gefühle zu zeigen ist ein Beweis für Mut

Lexie und Mark in Greys Anatomy

Wenn wir wissen, dass wir verliebt sind, haben wir oft Angst, es unserem geliebten Menschen zu offenbaren. In der Tat ist es nicht immer einfach, diese drei Wörter jemandem zu sagen, und noch mehr, wenn Sie nicht in einer Beziehung zu dieser Person stehen. Selbst wenn der Sturz schmerzhaft sein kann, kann er auch dazu führen, dass Ihr Schwarm Ihnen seine Gefühle offenbart. Wer nichts versucht, hat nichts, wie sie sagen. Außerdem nahm Lexie Gray ihren Mut in beide Hände, um Mark Sloan zu sagen, dass sie ihn in einer so schönen Aussage liebte, dass wir immer noch Schüttelfrost haben, wenn wir nur daran denken. Kleiner Auszug aus Grey's Anatomy, der derzeit auf ABC ausgestrahlt wird:

" Ich liebe dich. Ich bin so verliebt in dich. Und ich habe dich in meiner Haut. Es ist, als ob du eine Krankheit bist. Ich bin mit Mark Sloan infiziert. Und ich kann nichts anderes tun, als an dich zu denken, ich kann nicht mehr schlafen. Ich kann nicht mehr atmen Ich kann nicht mehr essen Und ich liebe dich. Ich liebe dich jede Minute eines jeden Tages und ich liebe dich. ""

Akzeptiere den anderen ganz mit seinen Fehlern und Qualitäten

Damon und Elena in den Vampire Diaries

Es ist nicht immer einfach, dort anzukommen, aber es ist die Basis. Niemand ist perfekt, weder du noch der geliebte Mensch. Wir müssen es daher vollständig akzeptieren, einschließlich seines dunklen Teils, weil es ihn zu dem macht, was er heute ist. Wenn Sie sich entscheiden, mit jemandem zu koppeln, sollten Sie nicht versuchen, ihn zu ändern, auch wenn die Situation kompliziert ist. Das ist es, was Elena mit Damon geschafft hat The Vampire Diaries. Er macht Fehler! Die junge Frau kommt jedoch mit ihrer impulsiven, selbstsüchtigen und stolzen Seite zurecht.

Besser noch, sie schaffte es, ihn zu besänftigen, der so sehr unter seiner Geschichte mit Katherine gelitten hatte. Kurz gesagt, manchmal muss man sich den Tatsachen stellen: Wir lieben Menschen trotz ihrer Fehler, auch wenn Sie erwarten, dass sie Anstrengungen unternehmen, um sich zu verbessern.

Ehrlich zu sein ist der Schlüssel zu einer ausgeglichenen Beziehung

Oliver und Felicity in Arrow

Das Lügen wirft sofort einen Schatten auf eine romantische Beziehung. Es ist besser, die Wahrheit zu sagen und ein Paar auf einem gesunden und soliden Fundament aufzubauen. Und Sie können uns glauben, Vertrauen ist der Schlüssel zu einer ausgewogenen Beziehung. Denken Sie daran, dass Lügen und Vertuschungen Oliver beinahe seine Beziehung zu Felicity gekostet haben Pfeil. Anstatt ihm zu vertrauen, zog er es vor, sich vor ihm zu verstecken, dass er einen Sohn hatte. Leider war es nicht das erste Mal. Zumal er weiter handelte, ohne sie jemals zu befragen, ohne sie wirklich in sein Leben einzubeziehen.

Die junge Frau zog es daher vor, ihn zu verlassen, anstatt bei einem Mann zu bleiben, der nicht ehrlich zu ihr sein konnte. Zugegeben, Oliver hatte gelernt, sich nur auf Lian Yu zu verlassen, aber wir verstehen offensichtlich die Gründe für Felicity. Wenn auf der Liebesseite alles gut läuft, empfehlen wir Ihnen, sich die Outer Banks-Serie anzuschauen, die Netflix-Serie, über die alle sprechen.

Quelle: https: //trendy.letudiant.fr/ces-lecons-d-amour-a-piquer-a-nos-series-tv-preferees-a4805.html

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.